top of page
logo mondo Forum.jpg

Mitwirkende

4. S'andera PiùChiaro13.jpg

Verein St'Andera

Der 2010 gegründete ASD S'Andéra ist ein gemeinnütziger Verein, der für die Verbreitung der Praxis des Biodanza Rolando Toro-Systems im regionalen Kontext Sardiniens gegründet wurde. Es vereint die derzeit über 130 Praktiker und mehr als 25 von der IBF (International Biodanza Federation) offiziell anerkannte regionale Betreiber, die sich der Durchführung von widmen: wöchentliche Kurse, thematische Kurse, Schulungsseminare, Konferenzen, Intensivkurse, Veranstaltungen und Projekte, die im Kontext von Sozial-, Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen entwickelt wurden. Dem Verband gehört auch die sardische SRT-Schule von Biodanza an, die auf regionaler Ebene die angemessene Ausbildung neuer Betreiber und alle Vertiefungs- und Aktualisierungsaktivitäten bestehender Betreiber garantiert. Von 2010 bis heute hat der Verein über 30 Projekte in den Bereichen Bildung, Soziales und Gesundheit durchgeführt.

Alle* in der Mitte. Bewegung, Zusammenarbeit e Inklusion bei Biodanza

Konferenz

Samstag, 27. Mai 2023

09:30 - 10:20

Wir wollten dieses Projekt, das noch im Gange ist und erst im Februar 2023 begonnen hat, bereits vorstellen, weil wir der Meinung sind, dass der Projektkonstruktionsprozess und die erhaltene Anerkennung an sich einen Reichtum darstellen, der mit allen geteilt werden kann, die sich dafür interessieren und sich dafür einsetzen Biodanza als wirksames Instrument der Gesundheitsförderung in all jenen Bereichen, in denen aufgrund sozialer oder klinischer Schwierigkeiten der Eigenwert des Menschen als besonders gekränkt und beleidigt empfunden wird._cc781905-5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_

Wir halten es für wichtig zu sagen, dass die Figur dieses Projekts aus dem Kooperationsnetzwerk besteht, das hauptsächlich zwischen uns Moderatoren, dann zwischen uns und unseren Partnern, zwischen Partnern und ihren Benutzern und schließlich zwischen Menschen mit unterschiedlichen Arten von Fragilität, die sich treffen können, geschaffen wurde zusammen zu tanzen. 

Ausgehend von uns Betreibern ist in der täglichen Praxis davon auszugehen, dass durch Vernetzung ansonsten unüberwindbare Barrieren überwunden und Projekte generiert werden können, die breite Anerkennung, auch finanzieller Art, in den Institutionen finden und damit die Qualität, die Sichtbarkeit und die Würde steigern können unsere Arbeit. 

Um die Projektdimension aufzubauen, die für den Zugang zu öffentlichen Fördermitteln erforderlich ist, die von Sport and Health, einer Betriebsgesellschaft der italienischen Regierung, vorgeschlagen wurden, war es notwendig, eine Gruppe von acht Moderatoren einzurichten, die die großartige Arbeit der Identifizierung der acht beteiligten Partner leisteten _cc781905- 5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_und vor allem haben sie die Aktivitäten entwickelt, die darauf abzielen, Beziehungen zu ihnen aufzubauen, und auf den komplexen Aufbau der förmlichen Vereinbarungen, die für die Präsentation des Projekts erforderlich sind. 

Diese großartige Arbeit hat uns dazu veranlasst, 5 Aktionen durchzuführen, von denen jede einen wöchentlichen Biodance-Kurs umfasst, der über 6 Monate dauert und sowohl in territorialer Hinsicht als auch in Bezug auf die Arten von Fragilität verteilt ist, mit denen wir operieren werden.

36415400-1674391581964-9ba99bd73e1d8.jpg

An den Ursprüngen der Ursprünge des Forums

Forumsprogramm
INFO UND ANMELDUNG
Anmeldung ist offen! 
logo mondo Forum.jpg
MELDEN SIE MICH AN
bottom of page