top of page
logo mondo Forum.jpg

Mitwirkende

34.jpeg

Tiziana Coda-Zabet

Grundschullehrer, Moderator und Co-Direktor der Biodanza-Schule des Piemont. Seit 2009 ist sie Gründungsmitglied des Vereins „Leben im Zentrum für Kinder und Eltern“, der eine biozentrische Elternschule betreibt, und Präsidentin des Vereins Schulnetzwerk Biodanza Italien.

Biozentrisches Prinzip, Herzstück der Tiefenökologie

Konferenz

Samstag, 27. Mai 2023

9:30 - 10:20

Das Wort Ökologie kommt von zwei griechischen Wörtern: oikos und logos. 

Oikos bedeutet Zuhause, der Ort der Zuflucht und Geborgenheit, der Intimität, der Zugehörigkeit, unserer Identität.

Lògos weist auf das „Wort“ und den „Gedanken“ hin, die durch das Prinzip der universellen Rationalität, das Gesetz der Harmonie und gleichzeitig das dynamische Prinzip des Werdens, der göttlichen Weisheit ausgedrückt werden.

Wenn wir also über Ökologie sprechen, treten wir in das Gesetz ein, das die Harmonie regelt, in die göttliche Weisheit in Bezug auf unser Zuhause.

Das biozentrische Prinzip ist unser Leitfaden auf dieser Reise der Allianz mit den Lebenden und mit dem gesamten Planeten. Ein Paradigmenwechsel, von anthropozentrisch zu biozentrisch, hilft uns, uns als Bewohner zu fühlen, nicht als „Meister“ der Erde.

36415400-1674391581964-9ba99bd73e1d8.jpg

An den Ursprüngen der Ursprünge des Forums

Forumsprogramm
INFO UND ANMELDUNG
Anmeldung ist offen! 
logo mondo Forum.jpg
MELDEN SIE MICH AN
bottom of page